Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel - Eine einfache Art und Weise sich unser Planetensystem zu merken. Doch auf dem Planetenweg in Frauenfeld erfahren Sie noch weitere interessante Eckpunkte. 

Entdecken Sie unser Sonnensystem

Die Buslinie 1 fährt Sie vom Bahnhof Frauenfeld zur Haltestelle Frauenfeld, Marktplatz. Von dort aus sind es nur noch wenige Schritte zu Fuss bis zum Start des Planetenwegs. 

Entlang der 6 km langen Wanderung legen Sie die Strecke von der Sonne bis zum Pluto (im Massstab 1:1 Milliarde) zurück und können in kurzen Abständen die sonnennächsten Planeten kennenlernen. Die Tour startet beim «Altersheim Stadtgarten» mit der Sonne, dem Zentrum unseres Planetensystems. Der Weg führt Sie weiter zu Merkur, Venus, Erde und Mars. Erfreuen Sie sich an der herrlichen Natur mit unmittelbarer Nähe zur Stadt Frauenfeld. Weiter führt Sie der Weg über das Rüegerholz zum Jupiter und Saturn. Geniessen Sie die lauschige Ruhe des Waldes auf dem Weg zum Planeten Uranus, durch das Altholz vorbei zum Försterhaus.

Der Rückweg führt Sie hinunter ins Tal, entlang der Murg zu den sonnenfernsten Planeten Neptun und Pluto. Der planetarische Rundgang endet schliesslich bei der Königswuhr, nahe der Stadt. Die nächste Bushaltestelle Frauenfeld, Walzmühle befindet sich ca. 10 Gehminuten entfernt. Die Linie 2 fährt Sie schliesslich zurück an den Ausgangspunkt Bahnhof Frauenfeld. 

Bus

Bus

Fussweg / Wanderweg

Fussweg / Wanderweg

Infos

  • Dauer: ca. 3 - 4 Stunden
  • Wanderung und Besichtigung
  • Strecke: ca. 6 km
  • Bahnhof Frauenfeld -/ Bahnhof Frauenfeld

Attraktionen

Frauenfeld Wetter

Transportunternehmen

Stadtbus Frauenfeld

Ihr passendes Ticket

9-Uhr-Tageskarte

  • Montag bis Freitag ab 09:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage
  • ohne zeitliche Einschränkung
  • bis um 05:00 Uhr am Folgetag: Nachtzuschläge sind separat zu bezahlen
  • für alle Bahnen und Busse des öffentlichen Verkehrs im ganzen OSTWIND-Gebiet (siehe ostwind.ch/zonenplan)

jetzt kaufen

Fahrplan